Alarm im Wohnheim in Norden am 6.2.2019

Alarm im Wohn­heim Am Mitt­woch­abend mel­de­te die auto­ma­ti­sche Brand­mel­de­an­la­ge eines Wohn­hei­mes am Dob­ben­weg ein Feu­er. Durch die Ein­satz­kräf­te der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Nor­den konn­te ein Rauch­mel­der loka­li­siert wer­den der durch Deo­spray aus­ge­löst wur­de. Nach Rück­stel­lung der Anla­ge konn­te der Ein­satz been­det werden.

Weiterlesen »

Einsatz im Krankenhaus am 7.2.2019

Am Don­ners­tag­vor­mit­tag wur­de der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Nor­den durch die auto­ma­ti­sche Brand­mel­de­an­la­ge der Ubbo-Emmi­us-Kli­­nik an der Oster­stra­ße ein Feu­er gemel­det. Vor Ort konn­ten die Ein­satz­kräf­te der Nor­der Wehr aller­dings nur einen Rauch­mel­der fest­stel­len der durch Ziga­ret­ten­rauch aus­ge­löst wur­de. Nach Rück­stel­lung der Brand­mel­de­an­la­ge konn­te der Ein­satz been­det werden.

Weiterlesen »