Hage - Sachbeschädigung beim Wasserwerk am Wochenende

Hage - Sach­be­schä­di­gung beim Was­ser­werk Hage Bis­lang Unbe­kann­te ver­schaff­ten sich am letz­ten Wochen­en­de Zugang auf das Gelän­de beim Was­ser­werk in Hage und betra­ten den mit einem ca. 2 Meter hohen Zaun ein­ge­frie­de­ten Bau­stel­len­be­reich. Dort wur­de ein abge­stell­ter Mini­bag­ger beschä­digt. Bis­lang Unbe­kann­te schlu­gen die Sei­ten­ver­gla­sung des Bag­gers ein. Sach­dien­li­che Hin­wei­se zur Ermitt­lung der ver­ant­wort­li­chen Sach­be­schä­di­ger nimmt das Poli­zei­kom­mis­sa­ri­at in Nor­den unter […]

Weiterlesen »