Exklusive Wohnungen in Norden und bezahlbarer Wohnraum

Zuletzt aktua­li­siert am 3. März 2019 von Georg

Das Dau­er­the­ma: Woh­nun­gen in Norden

Miet­woh­nun­gen für Arbeitslose,Alleinerziehende oder Gering­ver­die­ner  sind kaum zu bekom­men.  Auch Rent­ner mit einer nicht hohen Ren­te haben es nicht ein­fach eine bezahl­ba­re Woh­nung zu fin­den. Fin­det man dann eine Woh­nung, ist der Zustand oft mise­ra­bel. Fin­det man eine gute Woh­nung, liegt die­se meist außer­halb von Nor­den und es wird ein Auto benö­tigt - was sich aber nicht jeder leis­ten kann. Die öffent­li­che Ver­kehrs­an­bin­dung spre­che ich da jetzt mal nicht an…

Sicher brau­chen wir auch “Exklu­si­ve” Woh­nun­gen mit höhe­rem Stan­dard für Men­schen mit mehr Geld, weil dadurch die Kauf­kraft steigt. Aber wo sol­len denn die Per­so­nen woh­nen, die die­se Waren ver­kau­fen? Auch  Verkäufer/innen ver­die­nen kei­ne Unmen­gen an Geld, und sind even­tu­ell noch allein-erzie­hend und arbei­ten viel­leicht nur auf Teil­zeit und müs­sen aufstocken. 

Und auch die Aus­zu­bil­den­den die viel­leicht von außer­halb kom­men, um einen Beruf hier zu erler­nen den es bei Ihnen nicht gibt. Auch die­se Per­so­nen benö­ti­gen eine Woh­nung. Ich habe schon des öfte­ren gehört, das die­se in der Gegend kei­ne bezahl­ba­re Woh­nung finden.

Aber ohne Woh­nun­gen für ein­fa­che Angestellte,Arbeiter und Aus­zu­bil­den­de bringt kei­nem was die Kauf­kraft von Per­so­nen - die in einer Exklu­si­ven Woh­nung leben, wenn es kei­ne Ver­käu­fer Raumpfleger/innen,Gärtner etc. gibt die die Dienst­leis­tun­gen aus­üben können.

Ich habe schon mit eini­gen über die­ses The­ma dis­ku­tiert. Nor­den braucht die Kauf­kraft von bes­ser betag­ten Per­so­nen, und damit pas­sen­den Wohn­raum für die­se Per­so­nen­grup­pe.  Aber es wird trotz­dem bezahl­ba­rer Wohn­raum benö­tigt - auch wenn dar­über kaum gespro­chen wird - das ist zumin­dest mein Gefühl! 

Das Fazit:
Wir benö­ti­gen eine Mischung aus bei­den - und so sind alle glücklich!
Ich weiß auch, das Exklu­si­ve bzw. Luxu­riö­se Woh­nun­gen für einen Inves­tor deut­lich Lukra­ti­ver sind als Sozialwohnungen. 

Wer Feh­ler fin­det, darf Sie behalten…

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.