Startseite » Norden – Mit Messer bewaffneter Mann festgenommen 17.10.2019

Norden – Mit Messer bewaffneter Mann festgenommen 17.10.2019

Zuletzt aktualisiert am 17. Oktober 2019 von Georgs Blog

Norden – Mann festgenommen

In Norden hat die Polizei am Donnerstag gegen 14 Uhr im Bereich Am Markt/Burggraben einen Mann festgenommen. Der amtsbekannte 42 Jahre alte Norder war mit einem Messer bewaffnet und bedrohte die Beamten. Aus Gründen der Gefahrenabwehr brachten die Polizeibeamten den offensichtlich psychisch erkrankten Mann unter Anwendung einfacher körperlicher Gewalt zu Boden. Der 42-Jährige konnte erfolgreich in Gewahrsam genommen werden und wurde in eine psychiatrische Einrichtung verbracht. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.