Norden - Sperrung von Bahnübergängen Bahnhofstraße und Ostermarsch im November

Zuletzt aktua­li­siert am 8. Novem­ber 2019 von Georg

⚠️ Bahn­über­gän­ge wer­den gesperrt ⚠️

Von Mitt­woch, 13. Novem­ber, 7 Uhr, bis Frei­tag, 15. Novem­ber, zir­ka 9 Uhr, wird der Bahn­über­gang in der Bahn­hof­stra­ße (L 4) voll­stän­dig für den Ver­kehr gesperrt. Die Umlei­tung erfolgt über die Wur­zel­dei­cher Straße/Gewerbegebiet Lee­ge­moor. Auch Fuß­gän­ger und Rad­fah­rer kön­nen den Bahn­über­gang nicht nutzen.

Eben­so wird von Don­ners­tag, 14. Novem­ber, 7 Uhr, bis Sonn­abend, 16. Novem­ber, zir­ka 9 Uhr, der Bahn­über­gang in der Oster­mar­scher Stra­ße (L 5) voll­stän­dig gesperrt. Eine weit­räu­mi­ge Umlei­tung ist ausgeschildert.

Grund der Sper­run­gen sind umfang­rei­che Gleissanierungsarbeiten.

Sym­bol­bild

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.