Norden - Einbruch in Gemeinschaftspraxis und Kennzeichen gestohlen in der Koppelstraße

Zuletzt aktua­li­siert am 12. Sep­tem­ber 2022 von Georg

In der Tat­zeit von letz­ten Don­ners­tag­abend bis Sonn­tag­abend kam es zu einem Ein­bruch in eine Gemein­schafts­pra­xis in der Stra­ße Am Markt in Nor­den. Die bis­lang unbe­kann­ten Ein­bre­cher betra­ten sämt­li­che Räu­me und öff­ne­ten gewalt­sam meh­re­re Schrän­ke im Gebäu­de. Nach der­zei­ti­gem Ermitt­lungs­strand wur­de nichts gestoh­len. Sach­dien­li­che Hin­wei­se zur Tat­auf­klä­rung nimmt die Nor­der Poli­zei unter 04931/921-0 entgegen.

In der Nacht zu Sonn­tag, den 10.09.2022, wur­de in der Kop­pel­stra­ße in Nor­den das amt­li­che Kennzeichen,NOR-AG21, von einem Pkw gestoh­len. Das Auto stand zur Tat­zeit auf einem Pri­vat­park­platz vor einem Mehr­par­tei­en­haus. Hin­wei­se zur Auf­klä­rung des Dieb­stahls und Ver­bleib des Kenn­zei­chens nimmt die Nor­der Poli­zei unter 04931/921-0 entgegen.

Rück­fra­gen bit­te an:

Poli­zei­in­spek­ti­on Aurich/Wittmund
Sabi­ne Kah­mann
Tele­fon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.