Norden - Erneut brannte Auto im Warfenweg

Im War­fen­weg in Nor­den ist in der Nacht zu Don­ners­tag ein Auto in Brand gera­ten. Das Feu­er wur­de gegen 1.10 Uhr gemel­det und die Ein­satz­kräf­te alar­miert. Der Feu­er­wehr gelang es, die Flam­men schnell zu löschen, das Auto war jedoch nicht mehr zu ret­ten. Die Poli­zei ermit­telt wegen des Ver­dachts der Brand­stif­tung. Zeu­gen, die sach­dien­li­che Hin­wei­se geben kön­nen, wer­den gebe­ten sich […]

Weiterlesen »

Der Warfenweg in Norden und der Müll

Die­ser Bei­trag spie­gelt nur mei­ne per­sön­li­che Mei­nung wie­der. Vor­wort Vor­weg - nicht alle die im War­fen­weg woh­nen sind Assis, leben nur von Harz IV und tun den gan­zen Tag nix. Es leben dort Leu­te weit­aus län­ger als 50 Jah­re und haben Ihr Lebens­lang gear­bei­tet etc. Mei­ne Mei­nung bezieht sich ledig­lich auf ein paar der Blocks. Ich habe selbst 5 Jahre […]

Weiterlesen »

Norden - Gartenpforte entwendet, Unfallflucht im Warfenweg

Nor­den - Gar­ten­pfor­te ent­wen­det Eine anthra­zit­far­be­ne Gar­ten­pfor­te aus Holz (ca. 100 x 50 cm) zu einem Wohn­haus an der Blei­chers­loh­ne wur­de in der Nacht von Frei­tag auf Sams­tag durch Unbe­kannt ent­wen­det. Hin­wei­se dazu nimmt die Poli­zei Nor­den unter der Tele­fon­num­mer 04931-9210 ent­ge­gen.   Nor­den - Unfall­flucht Ein 27-jäh­­ri­­ger Mann aus Nor­den stellt sei­nen Ford Fies­ta am Frei­tag­abend auf einem Stellplatz […]

Weiterlesen »

Norden - Unbekannter sticht mit Messer im Warfenweg zu am 28.2.2020

Nor­den - Unbe­kann­ter sticht mit Mes­ser zu ----- Ein bis­lang unbe­kann­ter Mann hat am Frei­tag­nach­mit­tag gegen 16:30 Uhr im War­fen­weg einen 17-jäh­­ri­­gen Jugend­li­chen aus Nor­den nach des­sen Schil­de­rung grund­los mit einem Mes­ser atta­ckiert und am Rücken sicht­bar ver­letzt. Das Opfer flüch­te­te in ein nahe­lie­gen­des Mehr­par­tei­en­haus und ver­stän­dig­te von dort die Poli­zei. Eine ört­li­che Fahn­dung nach dem Täter ver­lief ergeb­nis­los. Der […]

Weiterlesen »

Norden - Fahrradfahrerin mit Parkendem Auto im Warfenweg kollidiert

Alko­hol­ge­nuss dürf­te die Ursa­che für einen Ver­kehrs­un­fall sein, der sich am Sams­tag gegen 22.15 Uhr im War­fen­weg in Nor­den ereig­ne­te. Eine Fahr­rad­fah­re­rin woll­te an einem gepark­ten PKW vor­bei­fah­ren und streif­te die­sen. Dadurch kam sie zu Fall und ver­letz­te sich leicht. Vor Ort stell­ten die auf­neh­men­den Poli­zei­be­am­ten dann fest, dass die Fahr­rad­fah­re­rin alko­ho­li­siert war. Einen Alko­hol­vor­test wur­de von der Betei­lig­ten abgelehnt, […]

Weiterlesen »