Norden - Pressemitteilung der SPD Fraktion zum Erlass der Kindergartengebühren in Norden

Pres­se­mit­tei­lung zum Erlass der Kin­der­gar­ten­ge­büh­ren in Nor­den „Ein­fach unfass­bar ist das Ver­hal­ten von Bür­ger­meis­ter Schmel­ze und sei­ner Stadt­ver­wal­tung zur nicht Erstat­tung der Kin­­der­­gar­­ten- und Krip­pen­ge­büh­ren für Fami­li­en, die ihre Kin­der nicht in einer städ­ti­schen Ein­rich­tung haben“ so SPD-Stadt­­­ver­­­band­s­­vor­­­si­t­­zen­­der Flo­ri­an Eiben. „Wir haben am 9.6.2020 ein­stim­mig im Rat beschlos­sen, dass wir in der Stadt Nor­den auf die Kin­­der­­gar­­ten- und Krip­pen­bei­trä­ge von April […]

Weiterlesen »

Norden - AWO Vorsorgliche Suche nach pflegerischem Fach- und Hilfspersonal

Vor­sorg­li­che Suche nach pfle­ge­ri­schem Fach- und Hilfs­per­so­nal „Auf­grund der stei­gen­den Anfra­gen nach pfle­ge­ri­scher Ver­sor­gung von Ange­hö­ri­gen in unse­ren ambu­lan­ten Pfle­ge­diens­ten in Nor­den und Emden, gehen wir vor­sorg­lich auf die Suche nach pfle­ge­ri­schen Fach- und Hilfs­per­so­nal“ so AWO Geschäfts­füh­rer Flo-rian Eiben.„Diese Fach- und Hilfs­kräf­te sol­len aus-schlie­ß­­lich zum Ein­satz kom­men, um unser Stamm­per­so­nal zu ent­las­ten oder aber Krank­heits­be­ding­te Aus­fäl­le auf­zu­fan­gen“ so AWO […]

Weiterlesen »

Norden - Everwien produziert Gesichtsmasken für AWO und stellt Stoffe zur Verfügung in der Corona-Krise

Ever­wien pro­du­ziert Gesichts­mas­ken für AWO und stellt Stof­fe zur Ver­fü­gung Auf­grund der knap­pen und feh­len­den Gesichts­mas­ken für Pfle­ge­diens­te, Ärz­te und Apo­the­ken in Nor­den, wird ehren­amt­lich und soli­da­risch durch die Nor­der Bevöl­ke­rung, immer mehr Gesichts­mas­ken her­ge­stellt. „Wir als AWO bedan­ken uns dabei recht herz­lich bei allen Bür­ge­rin­nen und Bür­gern für die­se Soli­da­ri­tät und Unter­stüt­zung für selbst­ge­mach­te Gesichts­mas­ken für unse­re Mitarbeiter*innen und Kunden“ […]

Weiterlesen »

Norden - Kooperation zwischen AWO und Diakonie in der Corona-Krise

Koope­ra­ti­on zwi­schen AWO und Dia­ko­nie „AWO und Dia­ko­nie bemü­hen sich gemein­sam, die Coro­­na-Kri­­se im Sin­ne unse­re Kun­den und Kun­din­nen zu meis­tern“ erklärt Die­ter Hülsebus, Geschäfts­füh­rer der Dia­ko­nie Nor­den.  In einem gemein­sa­men Tref­fen zwi­schen den bei­den Wohl­fahrts­ver­bän­den tausch­ten sich die Geschäfts­füh­run­gen und Pfle­ge­dienst­lei­tun­gen aus, um gemein­sam die wei­te­re Ver­sor­gungs­si­cher­heit für alle Kunden*innen der AWO und der Dia­ko­nie zu bespre­chen.  „Wir werden […]

Weiterlesen »

Landkreis Aurich -Allgemeinverfügung zu Hygienevorschriften im Hinblick auf soziale Kontakte und bei Unterbringung aus gewerblichen Gründen angesichts der Corona-Epidemi

++Wich­ti­ge Info+++  Bit­te immer auf der Sei­te des Land­kreis Aurich nach­schau­en. Die All­ge­mein­ver­fü­gun­gen ändern sich schnel­ler, als ich online stel­len kann auf mei­nem Blog.  All­ge­mein­ver­fü­gung des Land­krei­ses Aurich zu Hygie­ne­vor­schrif­ten im Hin­blick auf sozia­le Kon­tak­te und bei Unter­brin­gung aus gewerb­li­chen Grün­den ange­sichts der Coro­­na-Epi­­de­­mie und zum Schutz der Bevöl­ke­rung vor der Ver­brei­tung des Coro­na­vi­rus SARS-CoV-2 auf dem Gebiet des Land­krei­ses Aurich Der […]

Weiterlesen »

Landkreis Aurich - Soziale Kontakte werden aufgrund der Coronkrise noch stärker eingeschränkt

Sozia­le Kon­tak­te wer­den noch stär­ker ein­ge­schränkt Der Land­kreis Aurich hat sozia­le Kon­tak­te ange­sichts der Coro­­na-Kri­­se noch wei­ter ein­ge­schränkt und hier­zu eine All­ge­mein­ver­fü­gung neu gefasst.  Dem­nach sind nicht nur alle öffent­li­chen Ver­an­stal­tun­gen ab sofort ver­bo­ten, son­dern auch alle Ansamm­lun­gen im Frei­en sowie pri­va­te Zusam­men­künf­te aller Art – abge­se­hen von pri­va­ten Tref­fen im engs­ten Fami­li­en­kreis. Die Ver­schär­fung erfolgt, da nach der aktuellen […]

Weiterlesen »

Landkreis Aurich - verschärft Auflagen für die drei Inseln, Zugang weiter eingeschränkt – Ausgangsbeschränkung verfügt

Land­kreis ver­schärft Auf­la­gen für die drei Inseln Zugang wei­ter ein­ge­schränkt – Aus­gangs­be­schrän­kung ver­fügt Um die Bewoh­ne­rin­nen und Bewoh­ner auf Nor­der­ney, Juist und Balt­rum effek­ti­ver vor der Ver­brei­tung des Coro­na­vi­rus zu schüt­zen, hat der Land­kreis Aurich den Zugang zu den Inseln noch stär­ker ein­ge­schränkt und hier­zu eine ent­spre­chen­de All­ge­mein­ver­fü­gung erlas­sen. Dem­nach ist es den Fähr­be­trie­ben ab Mon­tag, 23. März 2020, untersagt, […]

Weiterlesen »

Norden - Soforthilfe für Unternehmen

Sofort­hil­fe für Unter­neh­men Die Stadt Nor­den hat auch die Wirt­schaft, sowie die dort täti­gen Men­schen im Blick. Auf­grund der aktu­el­len, gra­vie­ren­den Ein­schrän­kun­gen durch die Coro­­na-Pan­­de­­mie, hat die Stadt Nor­den ent­schie­den, dass sie im Bereich der Gewer­be­steu­er den kom­men­den Zah­lungs­ter­min am 15.05.2020 aus­set­zen wird. Die neue Fäl­lig­keit wird auf den 15.08.2020 ver­scho­ben. Die­se Stun­dung soll die Liqui­di­tät der Unter­neh­men in dieser […]

Weiterlesen »

Norderney - Polizei bereitet Polizeieinsatz vor: Räumung von Touristen soll konsequent vorangetrieben werden

Poli­zei berei­tet Poli­zei­ein­satz auf Nor­der­ney vor: Räu­mung von Tou­ris­ten soll kon­se­quent vor­an­ge­trie­ben wer­den Da sich nach Aus­kunft der Insel­ge­mein­de Nor­der­ney noch immer eine grö­ße­re Anzahl von Tou­ris­ten dort auf­hält, wird die Poli­zei­in­spek­ti­on Aurich / Witt­mund die Poli­zei­prä­senz auf der Insel deut­lich erhö­hen. Gemäß der All­ge­mein­ver­fü­gung des Land­krei­ses Aurich müs­sen alle Tou­ris­ten die Inseln Nor­der­ney, Balt­rum und Juist bis zum 22.03.20 […]

Weiterlesen »
1 2